News

Stöbern Sie durch unser Archiv und entdecken zahlreiche spannende Beiträge!

Tuesday, 12 July 2022 11:50
Category: News
vlnr: Das Kernteam von Graf Film: Annemarie Pilgram, Heidi Bierbaumer, Livia Graf und Klaus Graf, Siggi Schein, Stefanie Feodorow. Fotocredit: Helga Rader

Am 1. Juli 2022 feierte die Graf Film ihr 20-Jahr-Jubiläum – coronabedingt mit einem Jahr Verspätung.

Unter dem daher passenden Motto "(einund)zwanzig" luden Klaus und Livia Graf ihre Gäste an den Wörthersee, um darauf anzustoßen und sich für die mitunter langjährig gewachsenen Partnerschaften im Filmgeschäft mit einem Abend zu bedanken, der Raum für neue Vernetzungen und Gespräche schaffen soll.

Die Jubiläumsfeier fand in einem musikalischen, genuss- und stimmungsvollen – vor allem aber nachhaltigen und regionalen – Rahmen im Seerestaurant Portofino in Velden/Wörthersee statt. Als musikalischen Auftakt gab es ein Open Air-Jazzkonzert von Tonč Feinig & Band feat. Edgar Unterkircher. Kulinarisch wurde im Anschluss regionales und nachhaltiges Slow Food aus Kärnten und dem Alpe Adria-Raum auf der Terrasse des Portofinos aufgewartet. Mit einem Flashmob der Dance Industry überraschten junger Kärntner Tanztalente die Gäste mit einer fulminanten Geburtstagseinlage supported von DJ Rino.

Zu den Gratulanten zählten die Schaupieler*innen Hary Prinz, Julia Cencig, Gerhard Liebmann, Arthur Klemt, Christina Cervenka, HG Marx, Jutta Fastian und Herwig „Fuzzman“ Zamernik sowie die Produzentenkollegen Michal Pokorný (CZ), Christof Neracher (CH), Martin Lehwald (DE), Alexander Glehr, Alexander Dumreicher-Ivanceanu, Dieter Pochlatko und Tommy Pridnig. Weiters fanden sich Michael Krön (ORF), Marianne Schüttner (ORF), Markus Deutsch (WKÖ), Martina Plamenig (CFC), Petra Kreuzer (WKK), Andreas Frei (Frei Audio), Katrin und Lukas Schwarzkogler (Montenero), Klaus Schröder (Polar Film) und Gabriele Diechler und viele andere Wegbegleiter*innen unter den Gästen. Mit einem Torten-Gruß kam LH-Stellvertreterin Gaby Schaunig und auch Jürgen Mandl nutzte die Gelegenheit, um Klaus Graf für sein 21-jähriges Jubiläum die silberne Ehrenmedaille der Wirtschaftskammer Kärnten zu überreichen. Für Klaus Graf war es aber auch ein besonderes Anliegen, sich besonders bei Heidi Bierbaumer, Siggi Schein, Annemarie Pilgram, Stefanie Feodorow und seiner Tochter Livia – dem Kernteam der Graf Film – für ihre Leistungen und ihren permanenten Einsatz zu bedanken.

Firmeninfo: Seit der Gründung der Graf Film im Jahre 2001 kann Klaus Graf als Produzent auf mittlerweile über 85 abgedrehte Filme zurückblicken – und einige Filmprojekte stehen in diesem Jahr noch vor dem Drehbeginn. Klaus Graf ist es als Produzent gelungen, Kärnten so oft wie möglich als Filmstandort zu etablieren oder Filmschaffende aus dem südlichsten Bundesland in die (inter-)nationale Filmwirtschaft einzubauen. Durch den Einstieg seiner Tochter Livia ins Unternehmen im Jahr 2019 wurde zur Freude von Klaus Graf und seinem Team ein solider Grundstein für generationenübergreifendes Filmemachen gelegt.

Graf Filmproduktion GmbH
Alter Platz 28
9020 Klagenfurt am Wörthersee
ÖSTERREICH

E office@graffilm.com

Graf Film GmbH
Nördliche Münchner Straße 47
82031 Grünwald
DEUTSCHLAND

E muc@graffilm.com